Jugendschutz

Pop- und andere Musikkonzerte fallen in den Bereich der künstlerischen Betätigung und gelten nicht als Tanzveranstaltungen. Daher greifen die zeitlichen Beschränkungen für Disco-Besuche hier nicht und Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren dürfen ein Konzert bis 24 Uhr ohne Erziehungsbeauftragten besuchen. In Ausnahmefällen kann eine Änderung dieser Regelung allerdings behördlich angeordnet werden, in diesen Fällen weisen wir explizit darauf hin.

Kinder dürfen auf Konzerte nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten (Elternteil) oder erziehungsbeauftragten Person. In jedem Fall ist es zwingend notwendig einen amtlichen Lichtbildausweis mit sich zu führen (keinen Schülerausweis oder ähnliches!). Dies gilt generell für alle Konzertbesucher - Begleitpersonen und zu begleitende Personen mit eingeschlossen.

Kinder sind Personen unter 14 Jahren, Jugendliche sind Personen zwischen 14 und 18 Jahren. Personensorgeberechtigte Personen sind Mutter und/oder Vater oder der Vormund. Erziehungsbeauftragte Person kann jede volljährige Person (über 18 Jahre) sein,  wenn sie im Einverständnis mit den Eltern Erziehungsaufgaben tatsächlich wahrnimmt – sie muss im Rahmen der übertragenen Aufgabe Aufsichtspflichten nachkommen können, also in der Lage sein, die anvertrauten jungen Menschen zu leiten und zu lenken. Zur Übertragung der Aufsichtspflicht an eine erziehungsbeauftragte Person bitten wir Sie das unten zum Download bereitstehende Formular zu verwenden. Bitte beachten Sie dabei sämtliche Hinweise auf dem Formular!




Nachrichten
  • 08.09.2017
    SEVEN verlegt!

    Das Konzert von Seven am 21.11.2017 wird verlegt.

  • 15.08.2017
    Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen bei Sascha Grammel

    Wir möchten sehr gerne, dass Sie sich bei den Shows mit Sascha Grammel sicher fühlen können. Daher we...

  • 17.02.2017
    Zusatztermin für Irie Révoltés am 05.10.2017 in Stuttgart

    Nachdem der Termin am 06.10.2017 nahezu ausverkauft ist, dürfen wir einen Zusatztermin am 05.10.2017 ...

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • G+
Newsletter